05. August: Mr. Ficus schmollt – Sonnenbrand!

2015-08-05 15.24.49 Kopieb
Mr. Ficus weint.
Das tut mir jetzt völlig leid und ich bin verwirrt, doch der Reihe nach.

Zoë hat mal einen Pseudo-Bonsei von ihren Freundinnen zu ihrem 12. Geburtstag geschenkt bekommen, der auch gut von ihr gepflegt wurde und alle ihre Reisen gut überlebt hat. Braves Bäumchen. Es musste schon einiges erleiden.
Einmal war es zur Pflege bei ihrer Oma väterlicherseits und der Oma wurde ans Herz gelegt, das Bäumchen mit Wasser ein zu sprühen. Sie verstand es so, dass sie es NUR einsprühen sollte… nach drei Wochen sah das Pflänzchen etwas fertig aus…
Aber es wurde wieder hoch gepäppelt. Letztes Jahr bekam es eine neue Schale und frische Erde. Da war die Freude aber groß und Mr. Ficus bedankte sich mit enormem Wachstum, so dass ich ihn tatsächlich vor 4 Wochen zurück schneiden musste! (Hatte man mir nicht schon in Studentenzeiten Kastrationsgelüste nachgesagt weil ich seinerzeit einige Pflanzen regelmäßig zurück geschnitten habe? Da war ich wohl in etwas merkwürdiger Gesellschaft…)
Als jetzt die Handwerker kamen und den Wasserschaden endlich (!! x x x !!) kosmetisch bearbeitet haben stellte ich das Bäumchen kurzentschlossen nach draußen. Heute Morgen dann sah ich die Bescherung: verbrannt! Obwohl es auf der Schattenseite des Hauses sehr wenig Sonne abbekommen hatte war dieses wenige Licht schon ausreichend um die Blätter zu verbrennen! Unglaublich.

Ob es meiner Tochter so geht wie Mr. Ficus? Oder nimmt Mr. Ficus vorweg, was passieren wird? Was für ein Omen ist das jetzt?

Kann mal jemand mein Kopfkino anhalten?!

Ich sah Mr. Ficus an und dachte: der sieht so aus wie ich mich fühle… der muss mir doch nicht alles nach machen!!! Wo soll das noch hin führen!

Aber da müssen wir beide jetzt gemeinsam durch! Zusammen schaffen wir das!

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “05. August: Mr. Ficus schmollt – Sonnenbrand!”

    1. Klar krige ich ihn wieder hin, hoffentlich! Aber geschockt hat mich das doch irgendwie… er sah so traurig irgendwie aus! Oder vielleicht war ich ja nur traurig und er war das Symbol meiner traurigen Gedanken!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s